Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mehr als 30 Jahre Herzsport

Irre Gruppe mit viel Herz

Ein Grund zum Feiern! Und so trafen sich ca. 50 Herzsportler, Partner und Freunde am 1. Juni 2017 im Vereinshaus Midori Inn. Ein üppiges Salat- und Kuchenbuffet, aus eigenen Reihen organisiert und Gegrilltes fanden großen Zuspruch trotz des regnerischen Wetters.

Weiter >>

Wer ist geeignet und was sind die Risiken einer Teilnahme am Herzsport ?

Weiter >>

Unterstützung erhalten wir dankend vom:

Universitätsklinikum FrankfurtUniversitätsklinikum Frankfurt

Wer ist geeignet

 

• Patienten, die einen Herzinfarkt, eine Bypass- oder Herzklappenoperation hatten
  und/oder im  Zustand nach einer Herzgefäß-Dilatation sind.

• Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Belastbarkeit ab 75 Watt auf dem Fahrradergometer.

• Bitte fragen Sie auch Ihre Ärztin/Ihren Arzt !

 

Risiken der Teilnahme

 

•  Jeder Teilnehmer betreibt den Herzsport auf eigene Gefahr.

•  Für Notfälle sind (neben der  Anwesenheit einer Ärztin/eines Arztes) die notwendigen Geräte für „Ersthilfe bei Herzerkrankungen“ in der Halle vorhanden.

•  Der Herzsport wird durch Ärztinnen/Ärzte der Medizinischen Klinik III/Kardiologie des               Universitätsklinikums Frankfurt betreut.